Delil Dadaev ist Deutscher Meister im Olympischen Boxen!!! 04.05.2016

Sport- und Bildungszentrum Lindow (Berlin) Deutsche Meisterschaft U-15

04.05.-08.05.16 – Den größten Erfolg seiner noch jungen Laufbahn verdiente sich Delil Dadaev vom Box-Team-Tommy Würzburg e.V. bei der Deutschen Meisterschaft U-15 (Kadetten) mit einem 3:0 Punktsieg im Halbfinale über Justin Möller (Landesverband Thüringen). Die harten Schlagserien hinterließen ihre Spuren beim Gegner, er musste vom Ringrichter zweimal Angezählt werden.

Fotos sehen >>

Einen Tag später im Finale stand Delil im Weltergewicht bis 62 Kg dem nationalen Bronzemedaillengewinner 2015 Nikita Aksenov (Landesverband Baden-Württemberg) gegenüber. Obwohl er die letzten Wochen 3-4 Kg Gewicht machen musste, war Delil konditionell in Top-Verfassung, er lies dem Gegner drei Runden lang keine Atempause. Nikita A. konnte den enormen Vorwärtsdrang und die schnellen Schlagserien kaum unterbinden, er musste während des Kampfes zweimal angezahlt werden, das einstimmige 3:0 Punkturteil brachte Delil die hochverdiente, ersehnte Goldmedaille.

Für die tolle Leistung wurde Delil in den Nationalkader berufen und steht zukünftig für Internationale Aufgaben bereit. Zielstrebigkeit, Fleiß und Disziplin zeichnen diesen noch jungen Athleten aus.

Fotos sehen >>

Ablaufplan >>

Results >>

facebook >>

500x500